Lage

Die obere Berger Straße in Frankfurt Bornheim beginnt an der Höhenstraße und erstreckt sich über Alt Bornheim bis an die Grenze von Seckbach. Eine breit gefächerte Gastronomie, von der Äpplerkneipe bis zum Club, sowie zahlreiche Fachgeschäfte und Dienstleistungsbetriebe tragen zur Attraktivität der oberen Berger bei. Das Besondere ist die Mischung, Wohndesign und Haushaltswaren, Caipi und Äppler, Bio, Vegan, Fair Trade und Wochenmarkt: Auf der oberen Berger Straße in Bornheim ist es die Mischung, die das Besondere ausmacht.

Die „Bornheimer Zeil“ und ihre Ableger rund um das Uhrtürmchen laden zum Shoppen und Verweilen ein. Während Warenhaus und Supermärkte den täglichen Bedarf der Bornheimer decken, haben die zahlreichen – oft alteingesessenen – Fachgeschäfte auch das Besondere im Angebot. Teils sind sie mit ihren Sortimenten einzigartig in und um Frankfurt und übernehmen nicht nur die Nahversorgung; auch aus angrenzenden Stadtteilen wie Seckbach, Nordend oder aus dem jüngst durch die Verlängerung der U4 näher gerückten Riederwald kommt man gern nach Bornheim.

Zumal für die kleine Pause zwischendurch oder zum abendlichen Ausgehen auch für jeden Geschmack etwas dabei ist – vom Café bis zum Restaurant, vom urigen Weinkeller bis zur traditionsreichen Äpplerkneipe. Nur wenige Gehminuten von unserem Wohngebäude entfernt befindet sich der Günthersburgpark, der mit seinem großzügigen Spielplatz und einem Café zum Verweilen einlädt. Und auch das Panorama-Schwimmbad am Bornheimer Hang ist gerade um die Ecke. Eine perfekte Anbindung bietet die nahe gelegene U-Bahnstation, von der aus man in nur wenigen Minuten in die Frankfurter City gelangt.

Objekt